Nachmittag für die Senioren in Heilig Geist

Alle Senioren und Interessierte sind herzlich eingeladen zu unserem Treffen am Donnerstag, den 27. Juni, um 14.30 Uhr im Gemeindehaus Heilig Geist. Bei Kaffee und Kuchen freuen wir uns über das Wiedersehen bekannter Gesichter und über guten Austausch. Frau Öngel und Frau Sonntag aus Waldburg konnten wir für einen Vortrag über Kräuter gewinnen. Vor Jahrtausenden kannten Menschen bereits die Bedeutung der Heilpflanzen und Kräuter. Mit viel Freude und Wertschätzung dürfen wir den Besonderheiten der Pflanzen an diesem Nachmittag begegnen.

Das Seniorenteam freut sich auf Ihr Kommen!
Christine Zweifel

Besuchsdienst Hl. Geist

Für die Seniorenbesuche im Fasanen- und Martinusweg sowie in der Lägelerstraße suchen wir Ehrenamtliche mit Freude am Umgang mit älteren Menschen. Wenn Sie Interesse an dieser wichtigen Aufgabe haben, melden Sie sich bitte im Pfarramt St. Maria / Hl. Geist.

Gastfamilien gesucht

Haben Sie sich schon einmal überlegt eine Freiwillige aus Bolivien für 3 bis 4 Monate bei sich aufzunehmen?
Aus unserer Partnergemeinde Cruz Gloriosa dürfen wir Jhael begrüßen, die für ein Jahr von Oktober 2024 – August 2025 bei uns leben wird.

Sie arbeitet im Kindergarten Corbellini, lernt unsere Seelsorgeinheit kennen und bringt sich hier auch ein. Jhael ist 26 Jahre alt, sehr aufgeschlossen und lernt bereits Deutsch. Sie ist in unserer Partnergemeinde Cruz Gloriosa engagiert und bringt einen Schatz an Erfahrungen in der Arbeit mit Kindern mit.

Es ist gut, die Gastfreundschaft auf 3 – 4 Familien aufzuteilen, d.h., sie verbringt ca. 3 Monate in einer Familie und wird als Familienmitglied integriert. Pro Monat bekommt die Gastfamilie eine kleine Aufwandsentschädigung.

Die Gastfamilien, die unsere ehemaligen Freiwilligen Pedro 2016/17 und Marco 2018/19 aufnahmen, erlebten diese Zeit als sehr schön, bereichernd, informativ und lustig. Sie können gerne bei den Gastfamilien nachfragen.

Melden Sie sich bitte bis Ende Mai bei Interesse im Pfarrbüro.
E-Mail: StMaria.Weingarten@drs.de

© Pfarramt

Pfarrhaus Heilig Geist

Nachdem aus Synergiegründen bereits im letzten Herbst die beiden Pfarrbüros von Heilig Geist und St. Maria zusammengeführt wurden und in Heilig Geist es nur noch eine Kontaktzeit pro Woche gab, wird mit März nun der Standort in Heilig Geist endgültig aufgegeben. Die Übergangszeit war für viele hilfreich. Sie hat aber auch den erhofften Trend belegt, dass der Weg ins Pfarramt nach St. Maria nahezu für alle Gemeindemitglieder von Heilig Geist kein größeres Problem darstellt. Nach dem Beschluss des KGR von Heilig Geist werden die leerstehenden Räumlichkeiten nunmehr rückgebaut (ehemalige Pfarrwohnung).

Mit der Pensionierung von Herrn Sontheimer wurde seine Stelle neu ausgeschrieben und konnte nunmehr auch erfolgreich besetzt werden. So freuen wir uns, dass Verena Huber, derzeit noch Pastoralassistentin in der Seelsorgeeinheit Ravensburg-Mitte mit dem neuen Schuljahr zu uns nach Weingarten wechseln wird. Zuvor findet, ebenfalls in Ravensburg, am Samstag, 29. Juni um 14.30 Uhr die diözesane Beauftragung der neuen PastoralreferentInnen in St. Jodok statt, zu deren Mitfeier herzliche Einladung ergeht. Verena Huber wird im Pfarrhaus von Heilig Geist wohnen – dort, wo bisher das Pfarrbüro und weitere Besprechungs- und Arbeitsräume waren.

© Kiechle

Besuchsdienst

Für den Besuchsdienst für Senioren und Seniorinnen, zum Geburtstag und zu Weihnachten, suchen wir dringend ehrenamtliche Personen, die sich gerne in unserer Kirchengemeinde Hl. Geist engagieren möchten. Es betrifft die Besuchsdienste in der Daimlerstraße, im Drosselweg, in der Gertrud-Luckner-Straße, in der Argonnenstraße und ein Teil in der Dieselstraße. Zudem suchen wir eine Person, die kurzfristig bei Krankheit einer Austrägerin deren Besuchsdienst übernehmen kann.

Bitte melden Sie sich gerne im Pfarrbüro!
Wir freuen uns über Ihre Nachricht.

© Pfarramt

Nachmittag für Senioren in Heilig Geist

„Maria, Maienkönigin, dich will der Mai begrüßen“. So singen wir in einem Lied. Wir wollen Maria begrüßen in unserer traditionellen Maiandacht am Donnerstag, 23. Mai, um 14.30 Uhr in der Heilig-Geist-Kirche.

Danach sind Sie herzlich eingeladen zu Kaffee und Kuchen im Gemeindehaus Heilig Geist. Freuen wir uns auf ein schönes Beisammensein mit Begegnungen und Austausch.

Jeder ist herzlich willkommen, das Seniorenteam freut sich auf Ihr Kommen!

Christine Zweifel

© Pfarramt